Endpoint Security umfasst sämtliche Client- und Server-Systeme sowie mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Diese Systeme und die darauf befindlichen Daten sollen sicher geschützt sein vor unberechtigten Zugriffen. IT-Abteilungen sollten imstande sein, alle Endgeräte zu verwalten und die Firmenrichtlinien zentral auszurollen.


Host Intrusion Prevention

Host Intrusion Prevention

Host Intrusion Prevention ist ein präventiver Schutz für den Endpoint und eine wichtige Ergänzung zum Virenschutz. Diese Funktion schützt vor bekannten und Zero-Day-Bedrohungen durch die Kombination von signatur- und verhaltensorientierten Mechanismen mit einer zustandsgesteuerten Desktop Firewall und Anwendungskontrolle.

bw digitronik empfiehlt folgende Lösung: