Neue Technologien, Apps und Verhaltensweisen öffnen Unternehmen Möglichkeiten in den Bereichen Effizienz, Mobilität und Flexibilität. Was für viele erfreuliche Veränderungen sind, kann bei IT-Security Verantwortlichen eher zu Kopfzerbrechen führen. Auch die Bedrohungen verändern sich stetig weiter und nehmen leider nicht ab. Im Gegenteil: Sie werden komplexer und die Kreativität der Hacker scheint unerschöpflich zu sein. Die Methoden reichen von eher „plumpen“ Erpressungsversuchen (Ransomware) bis zu sehr intelligenten und komplexen Angriffen (Advanced Persitent Threats), einzig mit dem Ziel, rasch viel Geld zu verdienen. Das „Business-Modell“ scheint nach wie vor erfolgreich zu funktionieren.


bwsecurity day 2019

Mittwoch, 13. März 2019 08.00 bis 17.00 Uhr

Wir haben für Sie erneut ein spannendes Programm mit verschiedenen Neuigkeiten und interessanten Persönlichkeiten zusammengestellt.

Wir laden Sie herzlich zum 17. bwsecurity day ins Marriott Hotel Zürich ein. Für Sie haben wir ein hochkarätiges und spannendes Programm zusammengestellt. Max Klaus, der stellvertretende Leiter der Melde- und Analysestelle Informationssciherung des Bundes informiert Sie aus erster Hand über die IT-Bedrohungslage in der Schweiz. Also Höhepunkt des Tages haben wir für Sie Chris von Rohr (Krokus) eingeladen. Der weltbekannte Musiker wird Ihnen in seiner Keynote zum Thema Motivation sicherlich Anregungen geben können und Ihnen danach während eines Interviews auch für Fragen zur Verfügung stehen. Wir freuen uns, Sie am bwsecurity day in Zürich zu treffen!

Gerne reservieren wir Ihnen einen Platz.

Marriott Hotel Zürichmarriott2.gif

Neumühlequai 42, 8001 Zürich

A G E N D A

08.00 Willkommens-Kaffee und Gipfeli
08.30 Begrüssungs-Referat & News:
bw digitronik als Teil der OmnitchIT Gruppe *
Martin Viselka, CEO, bw digitronik
Roberto Mignemi, CEO, OmnitechIT
09.00 Key Note: Cyber-Risiken in der Schweiz
Max Klaus, Stv. Leiter "MELANI",
Melde- und Analysestelle Informationssicherung
09.45 Erfrischungspause
10.00
Cyber Defence-as-a-Service mit einem Kunden-Case *
Elio Di Sandro, Director Offering & Solutions, OmnitechIT
Matthias Meier, VP Engineering, bw digitronik
10.30 Das IBM IT-Security Immune System
Daniel Kipfer IT Security Architect, IBM Security

11.15

Schutz vom Gerät bis zur Cloud mit McAfee MVISION

Andreas Höfler, Sales Systems Engineer, McAfee
12.00 Drei-Gang-Business -Lunch

13.30

Live-Hacking-Session *

Pietro Minniti, Team Leader Cybersecurity, OmnitechIT
14.15 Wie mobile Netzwerke Menschen & Business ermöglichen
Beat Sommerhalder, Country Manager CH, HPE Aruba
14.45 OT + IOT verschmelzen:
Device Visibility & Control für jedes Netzwerk
Daniel Künzli, Pre Sales System Engineer, ForeScout
15.15 Absicherung von Industrieanlagen
Renata Rekic, Security Sales Specialist, Barracuda Networks
15.45 Erfrischungspause
16.00 Key Note: Motiviert für ein "Läbe mit meh Dräck"
Chris von Rohr, Musiker, Produzent, Autor
16.45 Kundengeschenk & Autogramm-Stunde
17.00 Ende der Veranstaltung

* Präsentation auf Englisch

Downloads:

Anmeldung:

Max Klaus
Stv. Leiter "MELANI"

Chris von Rohr
Musiker, Produzent, Autor u.v.m.



Powered by